Gallensteine und Synofit einnehmen

Synofit Premium: Seien Sie vorsichtig bei Gallensteinen

In unserer Gebrauchsanleitung steht die folgende Warnung: Nicht verwenden bei Gallensteinen. Hin und wieder bekommen wir von Kunden die Frage: Woher weiß ich das ich Gallensteine habe? Kann ich Synofit, einnehmen, wenn ich keine Gallenblase mehr habe? Kann ich ein anders Synofit Produkt verwenden? Diese Fragen wollen wir in diesem Artikel beantworten.

Was ist die Aufgabe der Gallenblase?

Gallenblase-GallensteineEs stimmt, dass Synofit Premium nicht verwendet werden sollte, von Personen mit Gallensteinen. Der Inhaltsstoff Curcumin in Synofit Premium hat nämlich Einfluss auf die Gallenblase, Curcumin bewirkt das die Blase sich zusammenzieht. Normalerweise verhindert genau diese Kontraktion die Entstehung von Gallensteinen, aber wenn bereits Gallensteine vorhanden sind, kann dies Beschwerden verursachen. So weit wir wissen, ist das bis jetzt zweimal bei Synofit Premium Anwendern vorgekommen. Bei einer Reaktion empfehlen wir das Produkt sofort abzusetzen und raten die Anwendung von Kurkuma haltigen Produkten ab. Wir empfehlen daher vorsorglich an Personen, die wissen, dass sie Gallensteinen haben, Synofit Premium nicht zu verwenden. Es ist übrigens nicht so, dass jeder mit Gallensteinen reagiert: es kommt vor, dass jemand Synofit Premium Jahrelang ohne Probleme verwendet und dann durch Zufall entdeckt, dass er Gallensteine hat – ohne jemals Beschwerden gehabt zu haben.

Woher weiß ich, ob ich Gallensteine habe?

Das allgemeine Steinleiden des Gallensystems wird als Cholelithiasis bezeichnet. Gallensteine sind kleine, steinartige Gebilde, die sich aus der Gallenflüssigkeit verfestigt haben. Gallensteine ​​bleiben in der Regel oft unbemerkt. Wenn Sie sicherstellen wollen, dass Sie keine haben, können Sie eine Ultraschall Untersuchung durchführen lassen. Die Personen, die wissen, dass sie Gallensteine haben, sind oft durch eine Untersuchung dahinter gekommen. Gallensteine ​​verursachen normalerweise keine Probleme und daher wird in der Regel nichts unternommen wenn sie entdeckt werden. Erst wenn Gallensteine Probleme bereiten und zu einer Entzündung der Gallenblase oder des Gallengangs geführt haben, wird eine Therapie notwendig. Häufig wird die Gallenblase operativ entfernt, da wiederkehrende Entzündungen ein erhöhtes Risiko für Gallenblasenkrebs darstellen.

Wer ist betroffen?

Warum es zu einem Ungleichgewicht in der Gallenflüssigkeit kommt und Gallensteine entstehen, ist wissenschaftlich noch nicht geklärt. Es gibt eine Risikogruppe für cholesterinhaltige Gallensteine, die in der 6-F-Regel zusammengefasst sind:

•fair (Menschen mit heller Haut und blonden Haaren)
•family (gehäuftes Auftreten in der Familie)
•fat (Menschen, die übergewichtig sind)
•female (Frauen)
•fertile (Frauen, die bereits mehrere Schwangerschaften hinter sich haben)
•forty (Menschen, die älter als 40 sind)

In den westlichen Industriestaaten leiden etwa 7 Prozent der Männer und 15 Prozent der Frauen an Gallensteinen. Das Frauen häufiger betroffen sind, so vermutet man, hat mit dem weiblichen Sexualhormon Östrogen zu tun.

Und wenn meine Gallenblase entfernt wurde?

Wenn Sie keine Gallenblase haben, kann Curcumin auch keinen Einfluß darauf ausüben (die Kontraktion findet nicht mehr statt). Trotzdem kann jemand ohne Gallenblase sehr wohl Beschwerden haben, wenn sich beispielsweise Gallensteine in dem Gallengang befinden. Ob Curcumin auch hier Auswirkungen hat, ist derzeit (noch) unbekannt bei uns. Wir empfehlen daher sehr aufmerksam zu sein und bei den ersten Anzeichen von Symptomen die Einnahme von Synofit Premium abzubrechen.

Gibt es eine Alternative wenn ich Gallensteine habe?

Wenn Sie Gallensteinen haben, können Sie kein Synofit Premium einnehmen. Es wäre möglich unser Synofit Basic einzunehmen, denn dieses Produkt enthält ebenfalls die Grünlippmuschel GLMax® aber kein Bio-Curcumin BCM-95®. Die Wirkung ist daher auch nicht zu vergleichen mit Synofit Premium, das die Grünlippmuschel GLMax®, Bio-Curcumin BCM-95® sowie Blattextrakt der schwarzen Johannisbeere enthält.

Haben Sie noch Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne!

Wir sind für Sie da!

Sabine EngelageSabine Engelage
E-Mail | Telefon
Ich helfe gerne

Kundenbewertungen

Kundenbewertungen Synofit

Synofit erzielte die Note 4,78 von 5 unter 374 Befragten.

Ihre Vorteile bei Synofit

  • Direkt vom Hersteller
  • Offizieller Synofit Shop
  • Gratis Lieferung ab 35 € Bestellwert*
  • Auch in der Apotheke erhältlich
  • Service & Garantie
  • Wir beantworten Ihre Fragen rund um Synofit via E-Mail oder per Telefon

Entstehung Synofit

Synofit Erfahrungen

Häufig gestellte Fragen

Wir erhalten regelmäßig die gleichen Fragen von unseren Kunden. Lesen und finden Sie hier Ihre Antwort!

Zahlungsarten

Zahlmethoden-synofit-onlineshop

Versandkosten-Info

* Für Bestellungen bis zu 35,00 € zahlen Sie zusätzlich 4,90 € Versandkosten.
Bei Bestellungen ab 35,00 € zahlen Sie keine Versandkosten innerhalb Deutschlands.

Wir liefern unsere Produkte ab 50,00 € Bestellwert, Versandkostenfrei in folgende Länder: Österreich, Italien, Luxemburg und Schweiz.

Informieren Sie sich auf der Seite Service / Versandkosten über die Versandkosten.

Synofit ist bekannt aus:

Unter anderem bekannt aus

Wir verschicken mit

Kostenlose Synofit Broschüre

brochure_synofit

Auszeichnungen Synofit

Auszeichnungen Synofit

Die Herstellungspraxis und Qualitätssicherung von Synofit Produkten ist FSSC 22000 zertifiziert.

Sie finden uns auch bei

TwitterFacebookLinkedInGoogle+